Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Islamwissenschaft MitarbeiterInnen Rebstock, Ulrich
Artikelaktionen

Prof. Dr. Ulrich Rebstock

Islamwissenschaft / Arabistik

Prof. Dr. Ulrich Rebstock
E-Mail: ulrich.rebstock@orient.uni-freiburg.de
Telefon: (0761) 203-3157
Raum 3140
Sprechstunde: Mi 12-13 und nach Vereinbarung
 

 

Forschungsschwerpunkte

  • Islam in Afrika
  • Usul al-fiqh
  • Mauretanien
  • Arabische Mathematikgeschichte

 

Forschungsprojekte

  • Kritische Textedition des 4., 5. und 6. Teils des Kitab al-A'dad des maurischen Historikers Ahmad b. Ahbayyib (st. 1972-3)
  • Maurische Rechtsgutachten. In Zusammenarbeit mit Dr. Yahya Ould El Bara (Nouakchott) und Prof. Dr. David Powers (Cornell University, Ithaca NY). Edition und Drucklegung von ca. 5.000 mauretanischen Fatawa (16.-20. Jh.) in 9 Bänden
 

Publikationen

  • Die Lampe der Brüder ( Siraj al-ikhwan ) von 'Uthman b. Fudi 1985
  • Die Ibaditen im Magrib ( 2./8. - 4./10. Jh. ) 1983
  • Sammlung der arabischen Handschriften in Mauretanien 1989
  • Rechnen im islamischen Orient 1992

Schriftenverzeichnis als PDF

 

 

Biographie

18.5.1951 geboren in Kirchheim/N.
1983 Promotion: "Die Ibadiya im Magrib"
1990 Habilitation: "Rechnen im islamischen Orient"
seit 1993 Professor für Islamwissenschaft in Freiburg
Orientalisches Seminar

Orientalisches Seminar

Platz der Universität 3

79085 Freiburg


Tel: 0761/2033144

Fax: 0761/2033152

Beachten Sie bitte die Sprechzeiten des Sekretariats.

 

Aktuell:

 

NEU!Der Fachbereich Islamwissenschaft bietet zum Wintersemester 2014/15 den neuen Masterstudiengang „Moderne islamische Welt“ an. Alle Informationen zur Bewerbung finden Sie bald auf unserer Website.

 

Studierendenaustausch mit der Azhar-Universität pdf.

 

Studienführer Islamwissenschaft .pdf

Für einen leichteren Einstieg in das Studium der Islamwissenschaft an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Haupt- und Nebenfachstudierenden im BA; MA). Erhältlich montags zwischen 14:00 - 16:00 Uhr in der Bibliothek des Orientalischen Seminars (Tisch 33)

Benutzerspezifische Werkzeuge